Verfahrensmittel, Maschinen und leistungsstarke Prozesse – Wheelabrator Vibro vervollständigt sein Angebot

Published

Wheelabrator Vibro stellt sein neues Programm mit zwölf Gleitschleifanlagen vor und bietet damit seinen Kunden eine umfassende Gleitschleiflösung an.

Seit dem Markteintritt im Jahr 2017 bietet die Norican Group allen Anwendern von Gleitschleifanlagen eine echte Alternative an, wenn es um die Beschaffung von Verfahrensmitteln geht: ein kosteneffektives Sortiment an Verfahrensmitteln und Compounds in Kombination mit Leistungs- und Prozessanalysen im hauseigenen Technologiezentrum. Das Versprechen: Einsparungen für Kunden und Verbesserung der Prozesse mit einem Service, der so leicht erhältlich ist, wie die Angebote von Wettbewerbern. 

Mit der Markteinführung eines eigenen Maschinenprogramms hat Wheelabrator Vibro jetzt sein Ziel erreicht, eine vollständige Gleitschleiflösung anbieten zu können bestehend aus Verfahrensmitteln, Prozessoptimierung und Maschinen.

Die sieben unterschiedlichen Maschinentypen decken eine Vielzahl von unterschiedlichen Techniken ab – wie Rund- und Trogvibratoren, aber auch Fliehkraft- und Schleppschleifenanlagen sowie Nass- und Trockenverfahren.

Clifford Parr, Präsident, Global Product Group Parts Finishing bei der Norican Group sagt: „Wheelabrator Vibro hat sehr schnell den Markt für Verfahrensmittel aufgemischt und ein verlockendes Angebot entwickelt. Erst 16 Monate auf dem Markt – und schon wir bieten eine vollständige Gleitschleiflösung an.

„Bevor wir auf dem Markt waren, haben viele Kunden unnötig hohe Kosten aufgrund von riesigen Mengen speziell geformter und bemaßter Schleifkörper gehabt. Wir konnten diese auf dem internationalen Markt vorherrschende Situation durch Versuchsreihen und Analysen der Prozesse unserer Kunden in Frage stellen und zeigen, dass wir die Ergebnisse mit einer kostengünstigeren Rezeptur verbessern können. Viele Anwender von Gleitschleifverfahren testen oder hinterfragen ihre Prozesse kaum. Dies bedeutetet, dass durch eine kostenlose Testreihe mit den spezifischen Komponenten der Anwender im Vibro Technologiezentrum ein großer Unterschied in den Resultaten und Zykluszeiten erreicht werden kann.“

„Diese neuen Maschinen bringen unser Angebot an unsere Kunden auf eine neue Ebene durch Kombination unserer einzigartigen Verfahrensmitteln mit unseren qualitativ hochwertigen Anlagen, die wir auf der Basis unserer mehr als 100-jährigen Erfahrungen in der Oberflächentechnologie entwickelt und optimiert haben. Sie ermöglichen uns, eine Komplettlösung anzubieten und die Dinge für unsere Kunden sehr einfach zu halten.“

„Teil der Norican Group zu sein bedeutet, dass wir überhaupt nicht auf einen bestimmten Oberflächenbearbeitungsprozess fixiert sind, sondern dem jeweiligen Kunden stets den besten Prozess empfehlen. Und wenn sich herausstellt, dass es ein Druckluft- oder Schleuderrad-Strahlprozess sein muss, übergeben wir an unsere Kollegen bei Wheelabrator.”

Da das Interesse unserer Kunden und der damit verbundene Umsatz weiter steigen, hat Wheelabrator Vibro – ursprünglich nur in Großbritannien auf dem Markt präsent – auch nach Deutschland und Tschechien expandiert, wo ein engagiertes Team Kunden und Interessenten eine maximale Beratung und Betreuung bietet. Damit ist ein kontinuierliches Wachstum nicht nur geplant, sondern vorprogrammiert.

Interessenten außerhalb von Großbritannien, Deutschland und Tschechien wenden sich bitte an den örtlichen Wheelabrator Kontakt.