Durchlauf-Strahlanlagen

Wheelabrator bietet zwei verschiedene Arten von Muldenband- oder Trommel-Strahlanlagen an: Muldenband-Strahlanlagen für intermittierenden Chargenbetrieb und linientaugliche Durchlauf-Strahlanlagen für kontinuierliche Arbeitsweise.  

Kontinuierlicher Materialfluss, konstante Strahlleistung

Mit Durchlauf-Strahlanlagen wird die Produktion automatisiert und humanisiert. Diese Anlagen ermöglichen übersichtliche, platzsparende Fertigungsabläufe, kurze Transportwege ohne Zwischenlagerung von Teilen und damit eine Reduktion der Betriebskosten.

Durchlauf-Strahlanlagen können auch bei mengenmäßig schwankendem Produktionsfluss eingesetzt werden, da sich die Maschinen automatisch an unterschiedliche Durchsatzmengen anpassen. Sie eignen sich ideal zur Integration in Gesamtanlagen, die vom Flüssigeisen bis zum sauberen Gussteil vollautomatisch produzieren.

Muldenband-Durchlaufstrahlanlagen (CT) sind in automatische oder kontinuierlich arbeitende Produktionslinien integriert. Vorteile dieser Anlagen: Hohe Leistung, weniger oder kein Kontakt des Personals mit den Werkstücken und ein schneller Durchlauf der Teile ohne Zwischenlagerung.

Schwenktrommel-Durchlaufstrahlanlagen (DT) werden ebenfalls in kontinuierlich produzierenden Anlagen zum Strahlen von Guß und Schmiede- oder wärmebandelten Teilen eingesetzt.

 

Lieferung:

18 Wochen und mehr

Technologie:

Schleuderrad-Strahlanlagen

CT Durchlauf-Trommel-Strahlanlagen

Mit Endlosraupenband ausgerüstet und verfügen über 2 bis 6 Schleuderräder ist die kontinuierliche CT Durchlauf-Strahlanlage vollautomatisch, effizient und flexibel.

Mehr lesen

Lieferung:

18 Wochen und mehr

Technologie:

Schleuderrad-Strahlanlagen

DT Durchlauf-Trommel-Strahlanlagen

DT Durchlauf-Strahlanlagen mit Polygontrommel zur Aufnahme der Werkstücke; verfügen über 4 bis 10 Schleuderräder und bieten eine Reihe betriebstechnischer und kostenmässiger Pluspunkte.

Mehr lesen