CFX 400 LC Peeningkabine

CFX 400 LC flexible Peeningkabine für Wellen und Getriebe

Lieferung:

18 Wochen und mehr

Technologie:

Druckluft-Strahlanlagen

Hauptvorteile

Hohe Produktionsraten

Flexibel, um viele verschiedene Komponenten zu behandeln

Ausgezeichnete Verlässlichkeit

Geringe Betriebskosten

Eigenschaften

  • Maximale Komponentengröße: bis 120 mm Durchmesser x 400 mm 
  • Volle Steuerung aller Strahl- und Druckparameter
  • Ein auf beiden Seiten der Drehtür montiertes System zur Werkzeugbereitstellung für die jeweils bearbeitete Komponente erlaubt das Beschicken und die Entnahme während der Strahlbehandlung. Die Tür schließt mithilfe einfach austauschbarer aufblasbarer Dichtungen
  • Eine, zwei oder drei rotierende Wellenkomponente(n) an jeder Station. Ein pneumatischer Zählkopf zählt die vorhandenen Teile und greift sie.
  • Die einfache Bauart ist für eine schnelle Wartung und einen leichten Zugriff ausgelegt 
  • Langlebige Auskleidung aus Hochqualitäts-Gusseisen
  • Separater Hochleistungs-Staubabscheider

Anwendungen

Die CFX 400 LC-Peeningkabine ist eine vielseitige Verfestigungsstrahlmaschine für Getriebe. Ihre Entwicklung orientierte sich an den zu bearbeitenden Teilen und an den Anforderungen der Automobilhersteller und ihrer Projekte zur Kostenersparnis.

Diese speziell zur Shot Peening Behandlung von Getriebewellen entwickelte Maschine bietet eine vorzügliche Verlässlichkeit und niedrige Betriebskosten. Diese Anlage ist einzigartig, denn mehrere schnell arbeitende Haltewerkzeuge lassen sich für eine breite Vielfalt von Komponenten einstellen, die von den Teileprogrammen und von einem NC-Düsenmanipulator bearbeitet werden. Außerdem gewährleistet der flexible Einsatz mehrerer Abdeckungen den Schutz der nicht zu bearbeitenden Bereiche.

Optionen

  • Düsenmanipulator mit horizontalem Hub, ausgestattet mit Pneumatikantrieb oder NC-Antrieb
  • Magnavalve zur Steuerung des Strahlmittelstroms