MP 1200
System

MP 1200 Mehrzweck-Peening System

Lieferung:

18 Wochen und mehr

Technologie:

Druckluft-Strahlanlagen

Hauptvorteile

Extrem flexibel

Kompakte Größe

Leicht zu programmieren

Leicht einzurichten

Eigenschaften

  • Max. Werkstückgrößen: 1200 mm Ø x 800 mm Höhe; Gewicht: 250 kg
  • Fundamentlose pneumatische Aufbereitung
  • Klassifiziervorrichtung abhängig vom gewählten Strahlmittel, in Niedrigbauweise
  • Verschiedene Anordnungen abhängig von den Prozessanforderungen, Injektoroder Drucksystem, präziser geschlossener Regelkreis für Strahlmitteldurchsatz und Druckluft
  • Mehrfachoption: Drehtisch mit 4, 8 oder 12 Drehsatelliten

Anwendungen

Shot Peening oder/und Glasperlen-Peening komplexer Werkstücke im Batchprozess

Automobilindustie: Zahnrädern, Kegelrädern, Wellen

Luftfahrtindustrie: Scheiben, Schaufeln.

 

Hochflexible Mehrzweck-Peeningmaschine

Die Mehrzweck-CNC-Verfestigungsstrahlmaschine MP 1200 kommt in der Automobilindustrie bei der Behandlung von Getrieben, Tellerrädern und Wellen zum Einsatz. Außerdem wird sie in der Luft- und Raumfahrtindustrie genutzt, um Scheiben und Schaufeln zu behandeln.
Aufgrund ihrer hohen Flexibilität ist diese Anlage die geeignete Lösung, wenn viele Arten von Werkstücken mit verschiedenen Anforderungen in der gleichen Kabine bearbeitet werden sollen.
 
Hauptmerkmale sind ihre kompakte Größe und die leichte Programmierung und Einrüstung.
 

Weitere Merkmale

  • Präziser 3-NC Düsenachse(n) manipulator auf dem Dach aufgebaut: X = 800 mm/ Z= 800 / A+/- 135°
  • Optional: Lanzenpeeningsystem in der Seitenwand, inkl. Drehlanze und X/Z NC Achsengruppe
  • Große Zugangstür mit großem, geschützten Fenster und spezieller Anordnung für Beladung vonoben. Türverschluß durch pneumatische, aufblasbare Dichtung. Abgesicherte manuelle Strahlstation optional
  • NC-Taktdrehtisch, angetrieben durch bürstenlosen Motor und Präzisionsreduzierer
  • CNC-Steuerung: Fanuc Powermate/ Num 1040 oder Siemens 810D. Optional: Überwachungssoftware mit Wartungshilfe und Prozessqualitätsbericht.
  • Schalldämmung 80 dBAoder 75 dBA mit optionaler Schalldämmeinhausung
  • System- und Prozesskontrolle konform mit DMP 28, MIL S 13165 und AMS 2432