EZEFIT-Schleuderrad

Das Strahlrad für saubere Anwendungen

Reduzieren Sie Ihre Betriebskosten, minimieren Sie Maschinenstillstandszeiten und verbessern Sie die Fertigungseffizienz durch die Wahl der EZEFIT-Schleuderrad-Technologie.

Seit seiner Einführung im Jahr 2003 wurde das EZEFIT-Schleuderrad, das für eine einfache Wartung und einen leistungsstarken Betrieb unter schwierigsten Bedingungen entwickelt wurde, in Nord- und Südamerika an tausenden Anlagen von Wheelabrator und anderen Anbietern installiert. Das EZEFIT-Rad ist in verschiedenen Größen und mit unterschiedlicher Leistung erhältlich, um Ihren Anwendungs- und Produktionsprozessanforderungen zu entsprechen. Wenn Sie sich für die EZEFIT-Schleuderradtechnologie entscheiden, können Sie Ihre Betriebskosten reduzieren, die Maschinenstillstandzeit minimieren und die Produktionsleistung verbessern.

Anwendungen

Die Wheelabrator Ingenieure können Ihren Strahlprozess inklusive Teilkonfiguration und Strahlmittelverbrauch hinsichtlich Strahlvorgang und Produktivitätssteigerung beurteilen, um den Strahlvorgang und die Produktivität zu optimieren. Unabhängig von der verwendeten Strahlanlage lässt sich das EZEFIT-Rad dank seiner Montageanordnung auch an Strahlanlagen anderer Hersteller anbringen.

Zu den Anlagen, bei denen das EZEFIT-Rad zum Einsatz kommt, zählen unter anderem:

  • Muldenband-Strahlanlagen
  • Tisch-Strahlanlagen
  • Hängebahn-Strahlanlagen
  • Strahlanlagen für Schienenfahrzeuge
  • Blech-Strahlanlagen
  • Drahtgurt-Strahlanlagen

Verbessern Sie Ihre Strahlleistung

EZEFIT-Schleuderräder werden Ihre Leistungsfähigkeit steigern, indem das Strahlbild verbessert, der Strahlmittelverbrauch gesenkt, der Energieverbrauch reduziert und die Stillstandzeit minimiert werden. Dadurch werden die Produktionsqualität und Qualität verbessert, Produktionsengpässe reduziert und die Kundenzufriedenheit gesteigert.

Das EZEFIT-Rad hat viele Vorteile: 

  • Reduzierung der Taktzeit
  • Längere Lebensdauer der Schaufel
  • Bessere Kontrolle des Strahlmitteldurchflusses und der -geschwindigkeit
  • Bis zu 50 % weniger Vibration
  • Durchfluss von Strahlmittel mit einer Größe von bis zu s-780 möglich
  • Schleuderradmontage um bis zu 50 % schneller
  • Wiederholbarkeit des Strahlbildes dank integrierten TargetLok®
  • 35BD200 ist ein direkter Ersatz von BD und RLM 195 mit verbessertem Durchfluss und besserer Abdeckung

 

 

Geringerer Geräuschpegel und Verschleiß

Zu den erweiterten Betriebs- und Wartungsfunktionen gehören ein gegossenes oder geschweißtes Gehäuse, universelle Befestigungsmaterialien für alle Anlagen, eine schwenkbare Radmontage und die Positionierung des Strahlstroms durch Target-Trak®. 

Reduzierte Wartungszeit und -kosten

Das EZEFIT-Schleuderrad verfügt über viele Funktionen, die eine schnelle und einfache Wartung ermöglichen:

  • Zuverlässige Ausrichtung (die Ausrichtungsinstrumente müssen nicht eingestellt werden)
  • Alle entscheidenden Oberflächen werden so bearbeitet, dass Rundlaufgenauigkeit erzielt und die Abdichtungsanforderungen erfüllt werden
  • Upgrade des Schleuderrads ohne Ersatzmotor
  • Lagereinheiten werden auf dem gleichen Montageadapter verschraubt wie der Direktantriebsmotor, wodurch ein einfacher Umstieg ermöglicht wird

Watch the
Video