CPI Verfestigungsstrahlen in der Luft- und Raumfahrt- sowie Automobilindustrie

Wheelabrator-Zentrum für Produktinnovation in Charleville-Mezieres, Frankreich

Fachkompetenz im Bereich Luft- und Raumfahrt

Das Wheelabrator-Innovationszentrum in Charleville-Mezières in Frankreich ist weltweit bekannt für seine Kompetenz im Bereich des Verfestigungsstrahlens mit CNC- und robotergesteuerter Druckluft-Strahltechnologie für die Luft- und Raumfahrtindustrie.

Spezialisten bieten umfassende, hochpräzise Lösungen für Produktions- und Wartungszentren in der Luftfahrtindustrie an.

Mehr zum Thema

Anlagen für die Luft- und Raumfahrt

Die MP-Produktserie wurde in enger Zusammenarbeit mit Luft- und Raumfahrtexperten entwickelt und deckt die anspruchsvollsten Anforderungen beim Verfestigungsstrahlen von Triebwerkteilen, Fahrwerk Komponenten und Tragstrukturen, sowie beim Peen Forming von Tragflächen ab.

Die Marktanforderungen im Bereich der Luft- und Raumfahrtindustrie, die Prozesssicherheit und Nachvollziehbarkeit sind Tätigkeitschwerpunkte und stehen im Fokus des Forschungs- und Entwicklungsteams.

 

Die MP-Produktserie

Wissenstransfer

Anwendungen für die Luftfahrtindustrie sind oft auch für die Automobilindustrie zu verwenden.

Das Innovationszentrum Charleville bietet der Automobilindustrie ein breites Sortiment von standardisierten und bewährten CFX Anlagen zum Verfestigungsstrahlen.

Peeningkabinen für Getriebe

Wachstum und Potenzial

Das jährliche Wachstum des Zentrums ist vor allem auf seine Entwicklung im Automobil- und Luftfahrtsektor, seine starke Präsenz auf Wachstumsmärkten und seine globale Reputation im Hinblick auf Kundenzufriedenheit zurückzuführen.